Ihr Meisterbetrieb für Arbeiten
in Stahl und Edelstahl
<
14 / 24
>
 
20.06.2017

Garagenkomfort bei Wind und Wetter

In der Garage werden Fahrzeuge, Fahrräder, häufig Elektrogeräte und andere Geräte abgestellt zu denen man auf seinem Grundstück einen schnellen Zugang benötigt. Eine hohe Luftfeuchtigkeit innerhalb der Garage kann dabei die Bildung von Rost und Schimmel bevorzugen und dazu führen, dass diese Geräte und Fahrzeuge dauerhafen Schaden nehmen. Wenn die Luftfeuchte dauerhaft auf einem hohen Niveau ist droht sogar Schimmelbildung an der Garage selbst.

 
Dagegen hilft natürlich regelmäßiges Belüften der Garage, was jedoch wiederum Diebstahlsrisiken für die in der Garage befindlichen Wertgegenstände birgt. Abhilfe schaffen kann hier zum Beispiel ein elektrischer Garagentoröffner mit einstellbarer Lüftungshöhe oder ein Klapprollenhalter zum Ankippen der oberen Lamellen Ihres Tores. Die unterschiedlichen Lüftungsöffnungen unserer Garagentore von Hörmann gewährleisten eine optimale Belüftung und bilden somit eine Alternative zu zusätzliche Fenstern oder Belüftungsanlagen.

Dabei wird das Garagentor mittels des Handsenders nur einen kleinen Spalt geöffnet. Die Höhe des Spaltes lässt sich individuell einstellen, so dass die Luftzufuhr an die jeweiligen Bedingungen Ihrer Garage angepasst werden kann. Die patentierte Torverriegelung von Hörmann fungiert dabei als Aufschiebesicherung und hält unerwünschte Besucher zuverlässig fern. Neben der optimalen Belüftung der Garage erhöht sich mit der Installation eines Toröffners natürlich auch der Komfort bei der Bedienung des Garagentores. Man kann nun bei jedem Wetter seine Garage öffnen ohne aus dem Wagen auszusteigen und diesen bei laufendem Motor stehen zu lasen.


Hörmann Antriebe und Lüftungskonzepte zeichnen sich dabei durch eine gelungene Kombination von Qualität, Sicherheit und intelligenter Technik aus, auf die Sie bestimmt nicht mehr verzichten wollen. Natürlich kann diese Technik auch mit verschiedenen Außen- und Innensensoren kombiniert werden und somit eine automatische Belüftung bei entsprechenden klimatischen Bedingungen realisiert werden.


Ein Beispiel für eine solche Austrattung von Hörmann wäre

ein Klapprollenhalter für Lüftungsfunktion

  • Tor im Bodenbereich geschlossen bei gleichzeitig angekippter oberer Lamelle
  • zusätzliches Set für Z-, N- & L-Beschlag, zur bauseitigen Montage
  • Ausführung verzinkt oder in RAL 9002 (angelehnt) gepulvert beim Premium-Tor


entsprechende Innen- und Außensensor

  • Abgleich der Temperatur und Feuchtigkeit zwischen dem Innen- und dem Außenbereich
  • Taupunkttemperaturdifferenz-Berechnung für eine intelligente Lüftung. Das Tor fährt nur dann in die Lüftungsstellung, wenn die Luft im Außenbereich trockener ist als in der Garage!



Außensensor

Innensensor



Informieren Sie sich jetzt bei uns über die Möglichkeiten die Ihnen Hörmann für Ihre Garage bieten kann!


© 2011 Metallbau Vespermann Hildesheim • Industriestraße 7 • 31180 Giesen / Emmerke